Pfingstfest der Jugend 2022 Fulda / Hilders

Noch knapp 40 Tage, dann ist es soweit: Zum ersten Mal findet in unserem Bistum ein „Pfingstfest der Jugend“ statt. Vom 3.-6. Juni laden junge Menschen aus der Rhön, die sich zu dem Poiema e.V. zusammengeschlossen haben, zu Gottesdiensten, Lobpreis- und Gebetsveranstaltungen, Workshops, Wanderungen, Andachten am Lagerfeuer und vielem mehr ein. Am Samstagabend findet das Highlight, der „Abend der Barmherzigkeit“ im Fuldaer Dom statt.


Begonnen hat das Erfolgsprojekt „Pfingstfest der Jugend“ vor etwa 20 Jahren in Österreich. Damals kamen 200 Leute nach Salzburg, beim letzten Mal waren es rund 10.000.


Vor einem Jahr wurde dann die Idee geboren, nicht nur ein zentrales Festival in Österreich zu machen, sondern Pfingsten an vielen Orten in ganz Europa stattfinden zu lassen. Für dieses Jahr konnten bereits 35 Austragungsorte gefunden werden. Hilders ist neben London, München, Wien und Zürich dabei.
In den zwölf Workshops am Samstag geht es darum, junge Menschen zu ermutigen und auszurüsten, damit sie ihre eigene Berufung entdecken und leben und in ihren Pfarreien neue Projekte starten können. Beim Abend der Barmherzigkeit am Samstag und der Lebensübergabe am Sonntag, gibt es die Möglichkeit, Jesus (erneut) ein „Ja“ zu geben. Mit der „New Life Party“ am Sonntag enden die beiden Haupttage (Samstag/Sonntag) und wir feiern gemeinsam das Leben.


Neben dem Hauptprogramm gibt es ein spezielles Programm für Kinder der verschiedenen Altersstufen. Alle TeilnehmerInnen werden mit Mittag- und Abendessen versorgt. Ihr kommt von weiter her? Kein Problem. Gerne bringen wir Euch in einer Gastfamilie unter. Schreibt dazu einfach eine Mail an hallo@poiema-rhoen.de.


Zusätzlich zu den Wochenendtickets können auch Tagestickets erworben werden. Die Teilnahme am Freitag und Montag ist kostenlos. Es gibt Ermäßigungen und einen Rabatt-Code (Poiema22), mit dem 22 Bestellungen einen Rabatt von 22 Prozent bekommen. Bisher wurde dieser noch kaum genutzt. Also tun Sie es!


Sie wollen BotschafterInnen für Pfingsten 22 in Hilders werden? Kein Problem: Bestellen Sie einfach unter hallo@poiema-rhoen.de ihr Botschafter-Paket (Flyer, Plakate und Spendenkarten) und machen Sie ordentlich Werbung. Nutzen sie auch gerne den angehängten Flyer für ihre Messenger-Kontakte und folgen Sie uns auf Instagram (poiema_ev).


Das gesamte Programm, viele weitere Infos und Tickets gibt es unter www.pfingsten.at/hilders.


Und nun wünschen wir Ihnen allen eine segensreiche Zeit und freuen uns, Sie zu Pfingsten in Hilders begrüßen zu können.


Nun wollen wir Sie und Euch, Ihre Gemeinden, Ihre Jugend-, Ministranten- und Firmgruppen und jeden, der Lust auf ein geisterfülltes Wochenende hat, ganz herzlich zu uns nach HIlders einladen! Wir haben Bands wie „LOBEN“ und Rethink gewinnen können, zudem bekannte Key-Speaker wie Marco Michalzik, Daniel Harter, Philipp Enders und Björn Hirsch.


Mit herzlichen Grüßen aus Hilders

Dr. Björn Hirsch, Tourismuspastoral Rhön und Mitinitiator von Pfingsten 22 Hilders


Gastfamilien - Gästebetten

Kuchenspenden


 

Katholische Kirchengemeinde

St. Michael • Wüstensachsen


An der Kirche 1 

36115 Ehrenberg

 





Telefon: 06683 / 225

 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 09.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch: 15.00 - 18.00 Uhr

Freitag: 09.00 - 11.00 Uhr

Karte
 



© St. Michael, Wüstensachsen 

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Michael • Wüstensachsen


An der Kirche 1 

36115 Ehrenberg




Telefon: 06683 / 225

Fax: 06683 / 917958



© St. Michael, Wüstensachsen