Gottesdienste

Prozessionen 2016

 

2. SONNTAG der Osterzeit, 23. April 2017
PROZESSION DER ERSTKOMMUNIONKINDER

Beginn der Prozession 09.45 Uhr (Prozession in die Kirche)
Ende des Gottesdienstes 11.15 Uhr (Prozession ins Bürgerhaus)


Dankandacht:
Beginn der Prozession 17.25 Uhr (Prozession in die Kirche)


Prozessionsverlauf und Prozessionsweg
Vor dem Gottesdienst: Beginn am Bürgerhaus > An der Kirche > Rhönstr. In die Kirche


Nach dem Gottesdienst:
Beginn in der Kirche > Rhönstr.  > An der Kirche > Bürgerhaus


2. MONTAG, 22. Mai 2017
BITTPROZESSION NACH MELPERTS

Prozessionsbeginn: 19.00 Uhr,
Prozessionsende: ca. 20.45 Uhr.


Prozessionsverlauf und Prozessionsweg
Beginn an der Kirche > Rhönstr. (L 3395) > Forsthausstraße> Schlossstraße > Tanner Straße (B 278) > Melpertser Weg


in Melperts:
Kirchweg > Waldstr. zur Grotte.


An der Grotte: Andacht


Rückweg: gegen 20.10 über die gleiche Strecken zur St. Michael Kirche


3. DIENSTAG, 23. Mai 2017
BITTPROZESSION ZUR GROTTE IN WÜSTENSACHSEN

Prozessionsbeginn: 19.00 Uhr
Prozessionsende: gegen 20.15 Uhr


Prozessionsverlauf und Prozessionsweg
Beginn an der Kirche > Vogteistr > Am Schwimmbad > Grottenstraße zur Grotte.


An der Grotte: Andacht


Rückweg: gegen 20.00 Uhr auf dem gleichen Weg zur St. Michael Kirche.


4. MITTWOCH 24. Mai 2017
PROZESSION ZUM KAPELLCHEN

Prozessionsbeginn: 19.00 Uhr
Prozessionsende: ca. 20.30 Uhr


Prozessionsverlauf und Prozessionsweg
Beginn in der Kirche > Rhönstr. (L 3395), > Oberelsbacherstr. > August-Spiegel-Str. > zum Kapellchen
Am Kapellchen: Andacht


Rückweg: gegen 19.55 Uhr auf dem gleichen Weg zur St. Michael Kirche


5.  CHRISTI HIMMELFAHRT
Donnerstag, 25. Mai 2017, FLURPROZESSION

Beginn: nach dem Hochamt in der Kirche gegen ca. 10.15 Uhr


Prozessionsverlauf und Prozessionsweg
Rhönstr. (L 3395) > Oberelsbacher Straße (L 3395) > August Spiegel Straße > Blumenstraße > Am Gartenpfad > Kolpingstraße > Rhönstraße 

> Milseburgstraße > Heidelsteinstraße > Otto Keidel-Str. > Schafsteiner Str. > An der Kirche > Rhönstraße (L 3395).


An vier Stellen sind die Fluraltäre aufgebaut, an denen das Evangelium verkündet, Fürbitten gebetet und der Wettersegen erteilt wird.


6. PFINGSTMONTAG, 05. Juni 2017

FRIEDENSWALLFAHRT ZUM KREUZBERG
Beginn: 05.50 Uhr An der Kirche


Prozessionsverlauf und Prozessionsweg
Rhönstraße (L 3395),
> Bundesstraße (B 278) nach Bischofsheim bis zur Landesgrenze nach Bayern (bei günstiger Witterung Abzweigung im Wald zum Schwedenwall)


Die Wallfahrt endet mit dem Hochamt in der Wallfahrtskirche auf dem Kreuzberg.


7. FRONLEICHNAM

Donnerstag, 15. Juni 2017

FRONLEICHNAMSPROZESSION
Beginn: 10.15 Uhr


Prozessionsverlauf und Prozessionsweg
An der Kirche > Rhönstraße (L 3395) > Oberelsbacher Str. (L 3395) > Rhönstr.  > Mittelstr. > Georg Meilinger Str. > Schafsteiner Str. > An der Kirche


An vier Stellen sind die Fluraltäre aufgebaut, an denen das Evangelium verkündet, Fürbitten gebetet und der Wettersegen erteilt wird.


8. SONNTAG, 18. August 2017

LICHTERPROZESSION ANLÄßLICH DES HOCHFESTES "AUFNAHME MARIENS IN DEN HIMMEL" ZUR MARIENGROTTE
Beginn: 20.30 Uhr an der Kirche


Prozessionsverlauf und Prozessionsweg
An der Kirche > Vogteistraße > Am Schwimmbad > Grottenstraße


An der Grotte: Andacht


Rückweg: gegen 21.00 Uhr auf dem gleichen Weg zur Kirche St. Michael.