Die Fachstelle für kirchliche Büchereiarbeit im Bistum Fulda lud am Samstag, 17. August 2019 die Büchereimitarbeiter/inne und alle Interessierten zu einem Informations- und Fortbildungstag ins Bonifatiushaus ein.

Es begann mit der Anmeldung der Teilnehmer/innen, der sich ein Morgenlob unter der Leitung vom Generalvikar Prof. Dr. Gerhard Stande anschloss.

In der Fortsetzung des Diözesantages ergriff Frau Dr. Alessandra Sorbello Staub das Wort und leitete in die künftige Nutzung einer noch freizuschalteten Vernetzung einer Reihe von schon bereits angemeldeten Katholisch öffentlichen Büchereien im Bistum Fulda ein.

Dann Überreichte Herr Generalvikar Prof Dr. Gerhard Stande ein Abschluss Zeugnis an Frau Marianne Krenzer, Mitarbeiterin der Bücherei in Wüstensachsen, die den Basis 12 Kurs erfolgreich abgeschlossen hatte.

BASIS 12 ist ein Grundausbildungsprogramm, das sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Katholischen öffentlichen Büchereien wendet. Der Kurs gibt in zwölf Unterrichtseinheiten eine praxisorientierte Einführung in die wichtigsten Arbeitsbereiche einer Bücherei.

Anschließend erläuterte Frau Dr. Alessandra Sorbello Staub in einem Impulsvortrag die Anforderungsprofille für die KÖBs der Zukunft.

Erfolgreicher Basis 12 Kurs

 
 

Katholische Kirchengemeinde

St. Michael • Wüstensachsen


An der Kirche 1 

36115 Ehrenberg

 




Telefon: 06683 / 225

Fax: 06683 / 917958  

 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 09.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch: 15.00 - 18.00 Uhr

Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr

Karte
 



© St. Michael, Wüstensachsen 

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Michael • Wüstensachsen


An der Kirche 1 

36115 Ehrenberg




Telefon: 06683 / 225

Fax: 06683 / 917958



© St. Michael, Wüstensachsen